Cover von Oskar und der Große Och wird in neuem Tab geöffnet

Oskar und der Große Och

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lilienthal, Ralf
Verfasserangabe: Ralf Lilienthal. Mit Zeichn. von Sonja Bougaeva
Jahr: 2007
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verlag
Mediengruppe: B.Bell. 9-11/L..narr
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Leseboxen Standorte: Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Oskar erbt von seinem auf einer Amazonasexpedition verschollenen Großonkel die herrschaftliche Villa Maroni samt Personal und Inventar und den Großen Och, einen echter Nussbeißer, vielleicht der letzte seiner Art. Außer Oskar weiß allerdings keiner von dessen Existenz und das ist auch gut so. Denn der Och hat einige sehr auffällige Eigenarten. So verzehrt er nicht nur säckeweise Nüsse und schläft danach oft tagelang in seinem riesigen Schrankkoffer im Keller, er ist auch ein einzigartiges Sprachgenie und hat vor allem magische Kräfte!
Altersempfehlung: 4./5. Klasse

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lilienthal, Ralf
Jahr: 2007
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-423-71222-4
Beschreibung: Ungekürzte Ausgabe, 189 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Abenteuererzählung, Entführung, Freundschaft, Junge, Kinderbuch, Magier, Ungeheuer, Villa, Zauberkunst
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: B.Bell. 9-11/L..narr